0800 444 15 50 schaubundsohn@web.de
Seite wählen

In welchen Breiten gibt es PVC Boden?

Der klassische PVC-Belag ist Standard-Wahl in fast allen Bereichen geworden. Neben seinen hervorragenden technischen Eigenschaften und den schönen Designs bietet dieser elastische Bodenbelag jetzt ganz neue Breite. Für alle, die mit den Standartprodukten nicht zufriedengestellt werden konnten, gibt es den PVC-Boden jetzt mit 5 Meter Breite! Durch diese enorme Größe hat der Boden weniger Fugen und sorgt somit auch auf weiteren Flächen für das authentische und harmonische Dekor, das gewünscht wird.

Hersteller von breitem PVC-Boden als Meterware

Die meisten Anbieter verfügen über PVC-Boden in den Breiten von 2 und 4 Meter. Dieses sind übliche Maße, in denen die Meterware angeboten wird. In welchen Breiten gibt es PVC Boden noch? Wie das Format es bereits erahnen lässt, gibt es nur wenige Hersteller die den 5 m breiten PVC Boden anbieten. Drei Marken treten dabei deutlich auf: Joka, Beauflor und Sommer Needlepunch. Namenhafte Hersteller die bei ihren Belägen aus PVC auf dieses ungewöhnliche Formats setzen und es in vielen unterschiedlichen Dekoren auf den Markt bringen. Dabei bleiben alle bekannten Vorzüge des PVC-Bodens voll und ganz erhalten, nur die PVC-Bahn ist etwas breiter als bekannt.

PVC BODEN VON BEAUFLOR – 5 METER BREITE UND UNIVERSALE AUSSTATTUNG IM SMARTEN DESIGN

Nahtlosgeschäumte Bahnenware der Marke Beauflor bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch technisch hat dieser PVC-Boden viel zu bieten! Aufgrund der geräuschdämpfenden Beschaffenheit kann er 50 % leiser sein als es vergleichbare Fußböden sind. Wenn Sie also eine Etagenwohnung damit Auslegen kann es von einem entscheidenden Vorteil sein, sowohl für Sie als auch für Ihre Nachbarn! Darüber hinaus eignet sich dieser PVC-Boden bestens dafür, darauf barfuß zu laufen. Aufgrund der guten Wärmeleitfähigkeiten hat man stets warme Füße, auch für eine Fußbodenheizung ist dieser dynamische Boden gut geeignet und unterstütz sie optimal. Die harte PVC-Schicht schützt ihren Belag vor Schäden durch Abrieb und Kratzer, damit Sie lange ein makelloses Bodenbild haben.

EINE GUTE GRUNDLAGE – DER PVC-BELAG IN 5 M BREITE DES HERSTELLERS JOKA

Statten sie einen Raum mit dem passenden Bodenbelag aus, dann gewinnt dieser sofort mehr Behaglichkeit und Stil. Ein guter PVC-Boden bringt die anderen Teile im Raum zusammen und rundet dessen Gesamtbild ab. Die PVC-Beläge des Herstellers Joka weisen sich durch vielseitige und exzellente Dekore aus. Sie nehmen besonders Rücksicht auch auf unsere Umwelt.

Deshalb muss man bei Joka Ware keine Angst vor schädlichen Weichmachern haben. Joka PVC-Bodenbeläge in der Breite von 5 m sind alle phthalatfrei und werden demnach aus Rohstoffen hergestellt, die unverträglich sind. Aufgrund alternativer Weichmacher muss man auch im Kinderzimmer keine Bedenken vor größeren Emissionen haben! Um unsere Umwelt zu schonen, können PVC-Planken einfach wiederverwendet oder recycelt werden. Hochqualitative Inhaltsstoffe machen diese Meterware belastbar sowie unkompliziert, sodass Joka PVC-Böden wahre Allrounder sind.
Natürlich gibt es von Joka auch Beläge in anderen Breiten 2 m oder 4 m.

ALLE BEREICHE ABDECKEN MIT PVC-BELAG VON SOMMER NEEDLEPUNCH

Ein Bodenbelag im Bereich von Veranstaltungen muss viele Widerstände aushalten. Sommer Needlepuch ist ein Unternehmen das 1880 gegründet wurde und ist von Anfang an einer von den führenden Herstellern von textilen Bodenbelägen zu Veranstaltungszwecken. Mit hoher Qualität und großer Professionalität sorgen 5 m breite PVC-Böden dieses Herstellers für ein fantastisches Ambiente auf unterschiedlichsten Events. Schwerpunkt liegt auf der schonenden Umgangsweise mit unserer Umwelt. Ergebnis ist der nachhaltige und naturfreundliche PVC-Belag, der aufgrund seiner ausgefallenen Breite jeden einzelnen Raum in einem neuen Licht erscheinen lässt!
Diese wunderbaren PVC-Beläge aus dem Hause Sommer Needlepunch können auch im Heimbereich Verwendung finden. Auch in heimischen vier Wänden sind sie Garant für die unnachahmliche Atmosphäre. Jeder Raum wird technisch und optisch in einer bestmöglichen Weise mit dem Belag ausgestattet.

UNSEREN ALLTAG ERLEICHTERN MIT DEM PVC-BODEN – VORTEILE VON METERWARE

Die Entscheidung für einen Bodenbelag ist oft nicht einfach. Parkett ist teuer, Laminat sieht bald nicht mehr gut aus. Steinfliesen sind kompliziert zu verlegen. Sie sollten einmal genauer auf PVC-Belag in verschiedenen Breite richten! Diese praktische Meterware hat zahlreiche Vorzüge zu bieten, die unser ganzes Raumempfinden auf positive Weise beeinflussen können. Dank stetiger Innovation und kontinuierlicher technischer Erneuerung, besitzt dieser elastische Bodenbelag mehrere herausragende Eigenschaften. Überzeugend sind die universellen Einsatzmöglichkeiten dieses Bodenklassikers und dessen Vorteile!

EIGENE BEDÜRFNISSE BEACHTEN UND DEN PASSENDEN PVC-BODEN WÄHLEN

Wer sich für einen PVC-Bodenbelag in der richtigen Breite entscheidet sollte zudem darauf achten, diese Meterware ganz auf seine Bedürfnisse abzustimmen. Kauft man einen Bodenbelag, soll er möglichst lange Zeit Freude bereiten und eine robuste Oberfläche haben. Damit es funktioniert, sollten Sie bei einem PVC-Belag auf einige Dinge achten: Langlebigkeit und ein schickes Dekor das stets schön und glänzend bleiben sollte.

NUTZKLASSEN VON PVC-BELÄGEN

Aufschluss über die Belastbarkeit eines PVC-Bodens geben sogenannte Nutzklassen Auskunft. Dieses sind kleine Nummern auf dem Produktdatenblatt. Beim Kauf von PVC-Belägen sollten Sie darauf achten, die passende Nutzklasse für Ihr Projekt zu verwenden.

Die Nutzklassen 21 bis 23 haben Böden geeignet für Ihren Wohnbereich. Nummer 21 weist eine mäßige Belastbarkeit von dem PVC-Belag aus für niedrig frequentiere Bereiche. PVC-Böden der Nutzklasse 23 können auch in stark beanspruchten Flächen verlegt werden.
PVC-Beläge der Nutzklassen 31 bis 33 können auch im Gewerbebereich genutzt werden. Böden mit den genannten Nummern sind besonders strapazierfähig. Weder Druckbelastungen noch Abrieb oder Kratzer können ihnen schaden.

Robusteste PVC-Bodenbeläge sind in den Nutzklassen 41-43 zu finden. Sie können in stark frequentierten Industriebereichen verwendet werden.

FEHLER BEIM PVC-BODENBELAG VERMEIDEN

Trotz der einfachen Verlegung muss man bei einem PVC-Boden mehrere Vorkehrungen treffen, die dem Boden eines schönes und ebenmäßiges Gesamtbild gewährleisten. 24 Stunden vor der Verlegung sollte der Belag im Raum der Temperatur angepasst werden, da es ein thermoplastisches Material ist, kann dieses sich bei Wärme ausdehnen und bei Kälte zusammenziehen. Die Akklimatisierung ist daher wichtig.
PVC-Gibt es übrigens auch als Fliesen und Dielen in verschiedenen Größen.

Bei der Firma Schaub und Sohn bekommen Sie im online Shop passende PVC-Beläge ohne auf eine eingehende Beratung verzichten zu müssen. Sie können den Boden auch direkt verlegen lassen. Schauen sie sich die Website doch gleich genauer an: https://shop.schaubundsohn.de/

Translate »
Live Chat
1
WhatsApp
Hallo, Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!